Phonophorese-Anwendertreffen

Am vergangenen Wochenende trafen sich in Immenstadt zertifizierte und angehende SchwingungstherapeutInnen (nach Thomas Künne) zu einem Erfahrungsaustausch zur Phonophorese. Neben Planungen zum weiteren Ausbau eines Netzwerks an Phonophorese-TherapeutInnen stand das gemeinsame Erleben von wohltuenden Schwingungen im Mittelpunkt, sowohl im zwischenmenschlichen Bereich als auch durch gegenseitiges Einschwingen mit Planetenstimmgabeln.

Thomas Künne stellte dabei auch seine neuen Bücher aus dem Mankau-Verlag vor (Neu-Auflage des Klassikers zur Phonophorese „Die heilende Kraft der der Planetenschwingungen“ mit Co-Autorin Inge Schubert sowie „Heilen mit dem kosmischen Ton“ mit Roswitha Stark).  Besonderen Anklang fand zudem die Ankündigung des Stimmgabel-Sets „Die Kosmische Hausapotheke“ (mit Dr. Patricia Nischwitz) mit beiliegender Venus-Stimmgabel, welches Anfang 2011 erscheinen wird.

Gegenseitiges Phonophorese-Balancing der Teilnehmer.
Gegenseitiges Phonophorese-Balancing der Teilnehmer.

Die Resonanz auf diese neue Seite www.stimmgabeltherapie.de war überwältigend positiv.

Be-schwingte Gesichter beim Phonophorese-Anwendertreffen.
Be-schwingte Gesichter beim Phonophorese-Anwendertreffen.

Einhellige Meinung aller Beteiligten war, dass gegenseitiges Einschwingen mit Planetenstimmgabeln, Kommunizieren von Erfahrungen mit der Phonophorese sowie Austausch über Neuheiten, Trends und Entwicklungen in Treffen wie diesen eine wichtige und zugleich wunderbare Erfahrung darstellt. Fortsetzung folgt …!

Phonophorese in der ganzheitlichen Medizin

Wir fühlen und wir wissen es:

Leben ist Schwingung, gesund sein ist harmonische Schwingung, und da krank sein disharmonische Schwingung bedeutet, sollten wir alles dran setzen, uns wieder in wohltuende Harmonie zu begeben.

Dabei können uns die regulativen Therapien helfen, wie sie die Naturheilverfahren anbieten. Ob Homöopathie, Kinesiologie, Osteopathie oder Akupunktur: alle diese Verfahren leisten ihren Beitrag, den Organismus wieder in eine harmonische Schwingung zu versetzen.

Auf sanfte Weise und wunderbar einfach in der Anwendung  bietet sich zudem die Schwingungsbehandlung (Phonophorese) an, wo wir Schwingung sogar deutlich spüren können.

Durch Aktivierung ausgewählter Punkte, wie sie auch in der Akupunktur verwendet werden,  werden mittels Stimmgabeln dem Organismus heilsame Energien zugeführt, die ihm dabei helfen,  wieder in Harmonie und Gleichgewicht zu gelangen.

Im Einklang mit dem Universum: Zwei neue Ratgeber zu Theorie und Praxis der Stimmgabel-Therapie

Mit der Neuauflage des Grundlagenwerks „Die heilende Kraft der Planetenschwingungen“ und der leicht verständlichen Einführung „Heilen mit dem kosmischen Ton“ gibt der Klangspezialist und Astrologe Thomas Künne einen Einblick in die faszinierenden Möglichkeiten der Schwingungsmedizin. Gemeinsam mit seinen Co-Autorinnen, zum einen der Heilerin Inge Schubert, zum anderen der Heilpraktikerin und erfolgreichen Ratgeber-Autorin Roswitha Stark, bietet er ein breites Spektrum an Hintergrundwissen zu den kosmischen Urprinzipien sowie zahlreiche praktische Anwendungsbeispiele, um Ver-Stimmungen an Körper, Seele und Geist mithilfe von „Planeten-Stimmgabeln“ wieder in harmonischen Ein-Klang zu bringen.

Ausbildung zum Schwingungstherapeuten (nach Thomas Künne)

Wer Klavier spielen möchte, tut gut daran, sein Talent und sein Können in wohltemporierte Bahnen zu lenken. Das erspart den aktiven und passiven Zuhörern mögliche Ver-Stimmungen.
Wer Auto fahren möchte, sollte wissen, wie das funktioniert. Und: Ein Mensch bleibt solange Nicht-schwimmer, bis er das Schwimmen erlernt hat.
Vielleicht ist ja unser gesamtes Leben nichts anderes als ein andauernder Lernprozess.Ein Erkenntnisweg vom ersten bis zum letzten Atemzug.
Die Seminare von www.schwingung-als-weg.de nehmen alle an Schwingung Interessierten (vom Laien bis zum Profi) behutsam an die Hand. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sie bringen inneres und äusseres Lernen zu einer Einheit zusammen. Die Teilnehmer spüren, dass die Schwingung der Planeten (Archetypen) mit und in jeder unser Körperzelle in Resonanz geht. Das kann auch gar nicht anders sein, denn wir sind kosmische Menschen und das Einschwingen mit Planetenstimmgabeln aktiviert unser „Zellbewusstsein“ wie auch unseren inneren Heiler.
Sämtliche Schulungen und Seminare und Seminare von www.schwingung-als-weg.de stehen generell allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern offen, und zwar unabhängig davon, ob sie zur persönlichen Bewusstseinserweiterung oder zur individuellen Aus- und Fortbildung besucht werden.
Wenn das Interesse besteht, die geschützte Bezeichnung: Schwingungstherapeut (nach Thomas Künne), Pat.Amt Nr. 306 48 875/ Az 306 48 875.2/ 75, zu führen, so erfordert dies nach Abschluss des Ausbildungszyklus Intensiv I bis VI das Ablegen einer theoretischen und praktischen Prüfung.
Ein neuer Ausbildungszyklus beginnt 2011 mit Intensiv I (vom 17.-20. März). Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten.