Interview mit Thomas Künne und Roswitha Stark: Heilung mit dem kosmischen Ton

„Jeder kann mithilfe der Phonophorese körperliche Ver-Stimmungen und Blockaden auflösen. Auch Laien finden ohne Vorkenntnisse intuitiv den richtigen Ansatzpunkt für die Stimmgabel, und die Schwingung findet immer den richtigen Weg zu der Stelle im Körper, wo sie gebraucht wird. Wichtig ist nur: Raus aus dem Kopf und rein ins Gefühl!“ Thomas Künne, Berater in Archetypischer Medizin nach Rüdiger Dahlke und Klassischer Astrologe, und die Heilpraktikerin Roswitha Stark erklären die Grundzüge ihrer bewährten und sanften Stimmgabel-Therapie, der sogenannten Phonophorese.

Schreibe einen Kommentar