Schlagwort-Archiv: allergische Reaktionen

Linderung bei Allergien - Wirkpunkte für Stimmgabelanwendungen

Linderung bei Allergien

Die Phonophorese kann Allergien nicht heilen, doch sie ist ein wirksames Heilsystem zur Linderung vielfältiger Symptome von allergischen Reaktionen. Die vorgeschlagenen Wirkpunkte (= Energiepunkte) helfen dem Körper in der Harmonisierung und Stabilisierung und aktivieren die Selbstheilungskräfte.

Zu den körperlichen und seelischen Symptomen bei Allergien gehören u.a. Atembeschwerden, Juckreiz, Fieber, aufgequollene Augen, Hautreaktionen und Schwindel. Die bewusste Bearbeitung kann gelingen, wenn wir die Symbolik der Allergene verstehen und sie bewusst in unser Leben hereinlassen, anstatt sie allergisch zu bekämpfen.

Für die Linderung der Blockade werden u.a. die folgenden „stimmigen“ Wirkpunkte empfohlen:

1) Energiepunkt Niere 27
In der Vertiefung unterhalb des Schlüsselbeins neben dem Brustbein.
-> Hilfreich bei Allergien mit Druckgefühl (vor allem in der Brust), Atembeschwerden und Hustenreaktionen

2) Energiepunkt Dreifacher Erwärmer 5
Drei Fingerbreit oberhalb der Handgelenksfalte, auf der Oberseite des Unterarms zwischen Elle und Speiche
-> Anzuwenden bei allen allergischen Reaktionen, steigert das körpereigene Immunsystem

3) Energiepunkt Dickdarm 11
Am oberen äußeren Ende der Ellbogenfalte.
-> Lindert entzündliche Reaktionen und Prozesse (Juckreiz, Nesselsucht, Fieber)

4) Energiepunkt Konzeptionsgefäß 6
Teilt man die Strecke vom Nabel bis zur Schambeinoberkante in fünf gleiche Teile, liegt dieser Punkt ein gutes Fünftel unterhalb des Nabels.
-> Besonders hilfreich bei Allergien, die Schwäche, Erschöpfung, Schlafprobleme, Verstopfung oder Blähungen hervorrufen

5) Energiepunkt Magen 36
Vier Fingerbreit unterhalb der Kniescheibe am Bein außen.
-> Stabilisiert und kräftigt den gesamten Körper, lindert und beugt Allergien vor.

Zwei weitere Punkte (6 und 7) siehe „Stimmgabel-Set: Die Kosmische Hausapotheke von A – Z“ (S. 36) von Künne/Nischwitz